Meine Reise

Sie haben Ihrer Reise noch keine Reise-Elemente hinzugefügt

Ihre Indien Reisespezialisten

Jeder Reisespezialist bei erlebe-fernreisen betreut Länder, in denen er sich besonders gut auskennt und eigene Reiseerfahrungen gesammelt hat. So können die Indien Spezialisten Sie individuell beraten und mit Ihnen gemeinsam die passende Reise zusammenstellen. Uns und unserer Partneragentur in Indien ist es sehr wichtig, dass Ihr Urlaub ein einmaliges Erlebnis wird.

Kompetente und individuelle Beratung
Spezialisierung auf ein bis zwei Länder
Detaillierte Länderkenntnisse dank eigener Reiseerfahrung
Persönlicher Ansprechpartner bei allen Fragen vor, während und nach der Reise

Lernen Sie unsere Indien Spezialisten kennen

Claudia Neukirch

Das Qutb Minar in Neu Delhi Bei erlebe-fernreisen seit: 2015
Lieblingsbeschäftigung im Urlaub:
Die kulinarischen Highlights der jeweiligen Länder kosten
Das bisher schönste Erlebnis in Indien: Die Erkundungstour durch den grünen Südwesten Indiens, der bekannt ist für seine Teeplantagen, Gewürze und Seidenproduktion, ist eines meiner persönlichen Highlights. Ob Fahrradausflüge durch malerische Landschaften, ein Besuch der lebendigen Märkte oder eine Elefantensafari – auf der Silktour von Mysore nach Kerala gibt es einiges zu entdecken.
Claudias Reisetipp für Indien: Vom Chamundi Hill Temple haben Sie eine wahnsinnig schöne Aussicht über Mysore. Der Aufstieg lohnt sich besonders bei Sonnenuntergang.

 

 

Mark Aserian

Bei erlebe-fernreisen seit: 2010
Lieblingsbeschäftigung im Urlaub:
am Straßenrand sitzen und das Alltagsleben beobachten
Das bisher schönste Erlebnis in Indien: Mich von den Fresken, Mustern und Schnitzereien der Paläste und Burgen Rajasthans verzaubern zu lassen.
Marks Reisetipp für Indien: 
Ergänzen Sie ihr Indien Abenteuer mit einer spannenden Fahrt mit dem Nachtzug.

 

 

Hanna Rütter

Bei erlebe-fernreisen seit: 2019
Lieblingsbeschäftigung im Urlaub: Kontakt zu den Einheimischen suchen, um die Kultur kennenzulernen
Das bisher schönste Erlebnis in Indien: Der Kochkurs bei einer Familie in Udaipur. Beim gemeinsamen Kochen lernte ich nicht nur, ein Curry zuzubereiten, sondern auch noch viel mehr über die indische Kultur und machte tolle Bekanntschaften.
Hannas Reisetipp für Indien: Packen Sie sich für die Nachtzugfahrt einen dünnen Schlafsack ein. Auch auf ein paar Snacks für die Fahrt sollten Sie nicht verzichten, da es immer mal zu Verspätungen kommen kann.

 

 

Inspiration

  • Wir verwenden Ihre Daten ausschließlich für die Beantwortung Ihrer Nachricht.
  • * Pflichtfeld

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.