Meine Reise

Bislang haben Sie Ihrer Reise noch keine Bestandteile hinzugefügt

    Erlebe Indien

    Info

    Rufen Sie uns an

    +49 2837 6638125

    Öffnungszeiten:

    Montag – Freitag: 09:00 – 17:30 Uhr
    Samstag, Sonn- und Feiertag: geschlossen
    Persönliche Beratung in unserem Büro
    nach Terminvereinbarung

    Lebendiges Delhi

    Aufenthalt in Delhi und Stadttour per Metro und Rikscha

    Lebendiges Delhi
    • Überblick
    • In Kürze
    • Inklusive
    • Exklusive
    • Optional
    • Karte
    Reiseform: Privatbaustein
    Reisedauer: 3 Tage / 2 Nächte
    Reisebeginn: täglich
    Reiseort: Delhi
    Reisepreis: € 165,- p.P. bei 2 Personen
    Details zum Hotel am Connaught Place am Ende der Seite
    Highlights: ✓ Übernachtung in einem komfortablen, zentralen Hotel
    ✓ Geführte Stadttour mit einem Guide
    ✓ Fahrt mit der Metro und der Fahrradrikscha

    Indiens Hauptstadt ist groß, lebhaft und vielseitig. Hier finden Sie typisch indische Märkte und westlich geprägte Geschäftsviertel, Jahrhunderte alte Sehenswürdigkeiten und moderne Einkaufszentren. Bei diesem Baustein schlafen Sie in einem sauberen Mittelklassehotel im Viertel Karol Bagh. Zusammen mit einem Guide unternehmen Sie eine abwechslungsreiche Tour zu den bekannten Sehenswürdigkeiten der Altstadt und sind dabei typisch für Delhi unterwegs mit Metro, Fahrrad- und Autorikscha. Daneben haben Sie auch Zeit für Ihre ganz eigenen Erkundungen. Wir empfehlen Ihnen diesen Baustein, wenn Sie Delhi als Ausgangsbasis für Ihre Reise durch Nordindien und die Himalaya-Region nutzen oder während Ihrer Reise durch Indien aufgrund Ihrer Route eine Zwischenstation in Delhi haben.

    Übernachtung: 2 Nächte in einem Stadthotel in Delhi Komfort 3
    Aktivitäten: Halbtägige Tour in Old Delhi mit Metro und Fahrradrikscha und lokalem Englisch sprechendem Guide
    Transport: Privattransfer im klimatisierten PKW vom Flughafen zum Hotel
    Mahlzeiten: 2 x Frühstück
    Weiteres: Betreuung während der Reise durch unsere Partneragenturen in Indien, 24-Stunden Notfallnummer vor Ort
    • Eintrittsgelder

    • Weitere Mahlzeiten

    • Trinkgelder

    • Optionale Ausflüge

    • Als Alternative bieten wir Ihnen unser Hotel am Connaught Place, im Herzen Neu-Delhis, an.Mehr Informationen dazu am Seitenende.

    Straßenszene in Delhi

    Lebhafte Straßenszene in dem Stadtviertel Karol Bagh

    Tag 1: Ankunft in Delhi

    Je nach Ihrer persönlichen Reiseroute erreichen Sie Delhi im Laufe des Tages per Auto, Zug oder (internationalem) Flug. Ihr Fahrer bringt Sie zu Ihrem komfortablen Hotel für die nächsten beiden Übernachtungen. Das Hotel liegt im quirligen Marktviertel Karol Bagh – hier ist immer etwas los! So können Sie sich im Hotel etwas frisch machen und dann eine erste Erkundungstour durch das Viertel starten. Wir können Ihnen auch ein Hotel im westlich geprägten Viertel am Connaught Place einplanen. Informationen hierzu finden Sie am Ende der Seite.

    Unser Vorschlag für Unternehmungen in Eigenregie: Besuchen Sie den Komplex Qutb Minar im Süden der Stadt, der während der islamischen Herrschaft erbaut wurde; das herausragendste Bauwerk ist hier der rund 70 m hohe Wachtturm. Am einfachsten erreichen Sie Qutb Minar per Taxi oder Rikscha; fragen Sie in Ihrem Hotel nach den ungefähren Kosten.

     Jama Masjid in Delhi von oben

    Blick vom Minarett der berühmten Moschee Jama Masjid in Delhi

    Tag 2: Mit Guide, Metro und Rikscha Alt-Delhi erkunden

    Heute unternehmen Sie zusammen mit einem englisch sprechenden Guide eine halbtägige Erkundungstour durch Old Delhi. Sie legen die Wege dabei nicht einfach mit dem Auto zurück, sondern sind genauso unterwegs wie die Einheimischen selbst – per Metro, Fahrradrikscha und Autorikscha. So erlebt man unserer Meinung nach Delhi hautnah. Von Ihrem Hotel ist es nicht weit zur nächsten Metro-Station. Die Metros sind oft voll, aber schnell und effizient. Sie fahren Richtung Old Delhi und besuchen zunächst die große Moschee Jama Masjid. Wenn möglich, empfehlen wir Ihnen, auf ein Minarett zu steigen, denn von hier oben hat man einen wunderbaren Rundum-Blick. Zu Fuß und per Fahrradrikscha geht es durch schmale Gassen voller kleiner Geschäfte zum Chandni Chowk, dem Herzen der Altstadt. Hier kann man alles Mögliche kaufen, viele exotische Snacks kosten und einen typischen Chai trinken. Am Rande der Altstadt steht das Rote Fort, eines der Wahrzeichen von Delhi. Zu guter Letzt nehmen Sie die Autorikscha zum Connaught Place, wo Ihre Tour endet. Das Viertel um diesen großen, runden Platz ist westlicher geprägt: hier finden Sie gute Restaurants sowie internationale Geschäfte und westliche Cafes. Wir sind hier noch in eine der Bars mit Dachterrasse eingekehrt und haben zusammen mit den Indern ein kühles Kingfisher Bier genossen.

    Thali essen in Delhi

    So isst man indisch – Thali mit würzigen Currys

    Tag 3: Ende des Bausteins und Weiterreise

    Nach dem Frühstück endet dieser Baustein. Je nach Ihrer Weiterreise verlassen Sie bereits am Morgen die Stadt oder nehmen erst im Laufe des Tages einen Flug oder Zug zu Ihrem nächsten Reiseziel. Gerne planen wir Ihnen den Transfer zum Bahnhof oder Flughafen mit ein.

    Delhi liegt zentral in Nordindien und ist sehr gut mit allen Ecken des Landes verbunden. Vor hier aus können Sie weiter durch Rajasthan und Gujarat, durch Nordindien, in die Himalaya-Region oder nach Südindien reisen. Wenn Sie bereits am Ende Ihrer individuellen Rundreise sind und noch ein paar Tage entspannen wollen, bietet sich ein Flug nach Goa an um hier an den exotischen Stränden von Goa zu entspannen.

    Für diese Reise bieten wir folgende weitere Varianten an:

    Lebendiges Delhi - Hotel am Connaught Place

    Zugegeben – obwohl unser Standardhotel in Karol Bagh uns sehr ans Herz gewachsen ist, kann das sehr authentische Stadtviertel für Gäste, die Indien das erste Mal bereisen, eine Herausforderung darstellen. Hier haben wir eine passende Alternative am Connaught Place für Sie.

    Reisekosten: € 335,- p.P. bei 2 Personen für 3 Tage / 2 Nächte
    Leistungen: Flughafentransfer, 2 Nächte mit Frühstück in einem Hotel am Connaught Place (Komfort 3), halbtägige Tour in Old Delhi mit Metro und Fahrradrikscha und lokalem Englisch sprechendem Guide

    Wir haben hier ein komfortables Hotel gefunden, das in einem der alten Gebäude untergebracht ist. Die Zimmer sind sehr sauber und mit allen Annehmlichkeiten

    ausgestattet. Zugegeben, sie sind nicht sehr groß, aber für diese zentrale Lage ist das typisch.

    Der Connaught Place ist das Herz Neu Delhis. Eigentlich ist es ein großer Kreisverkehr. In der Mitte befindet sich ein Park, in dem abends oft die Einheimischen auf dem Gras sitzen und die Geschehnisse des Tages besprechen. Um den Park sind kreisförmig Straßenringe angelegt. Hier stehen weiß getünchte Häuser aus der Kolonialzeit. In diesem Viertel finden Sie westliche Geschäfte und Café-Ketten, viele Restaurants und Bars, aber auch einige Straßenverkäufer, die Snacks, Bücher und Souvenirs im Angebot haben. Im Vergleich zu Karol Bagh geht es hier weniger hektisch zu.

    Geben Sie uns bei Ihrer Anfrage Bescheid, wenn Sie statt in Karol Bagh am Connaught Place übernachten wollen.

    weiter lesen

    Welche Variante möchten Sie anfragen

    Lebendiges Delhi
    Lebendiges Delhi - Hotel am Connaught Place
    x