Meine Reise

Bislang haben Sie Ihrer Reise noch keine Bestandteile hinzugefügt

    Erlebe Indien

    Info

    Rufen Sie uns an

    +49 2837 6638125

    Öffnungszeiten:

    Montag – Freitag: 09:00 – 17:30 Uhr
    Samstag, Sonn- und Feiertag: geschlossen
    Persönliche Beratung in unserem Büro
    nach Terminvereinbarung

    Geschichten vom Land in Fort Barli

    Aufenthalt in dem zauberhaften Fort Barli

    • Überblick
    • In Kürze
    • Inklusive
    • Exklusive
    • Karte
    Reiseform: Privatbaustein mit Fahrer
    Reisedauer: 2 Tage / 1 Nacht
    Reisebeginn: täglich von Juli bis April
    Reiseort: Barli (bei Pushkar)
    als Ergänzung zum Baustein "Maharadschas und Märchen" buchbar
    Reisepreis: € 145,- p.P. bei 2 Personen
    Highlights: ✓ Wohnen in dem authentischen Barli Fort
    ✓ Ochsenkarren-Tour durch Barli
    ✓ Einblick in das Leben auf dem Land

    Rajasthan ist das Land der Maharadschas und berühmt für seine Burgen und Schlösser. Hinter dieser Märchenkulisse gibt es aber noch eine andere, ländliche Seite zu entdecken, die nicht minder beeindruckend ist. Hier geht es angenehm ruhig zu, die Menschen leben in einfachen Wohnhäusern und arbeiten auf dem Feld oder fertigen in Handarbeit Dinge des täglichen Bedarfs. Über einem solchen Dorf thront stolz das kleine Barli Fort, in dem Sie eine traumhafte Nacht verbringen. Die indische Festung ist seit Jahrhunderten in Familienhand und wurde zu einem Heritage Hotel mit wenigen, authentisch eingerichteten Zimmern umgebaut. Seine Besitzer fühlen sich den Dorfbewohnern noch heute tief verbunden. Bei einer Tour durch das kleine Dorf lernen Sie seinen Charme und seine herzlichen Bewohner kennen.

    Übernachtung: 1 Nacht in einem authentischen Fort in Barli Komfort 4 Heritage
    Aktivitäten: Ausflug durch das Dorf mit dem Ochsenkarren
    Transport: Privattransfer im klimatisierten PKW
    Mahlzeiten: 1 x Frühstück
    Weiteres: Betreuung während der Reise durch unsere Partneragenturen in Indien, 24-Stunden Notfallnummer vor Ort
    • Eintrittsgelder

    • Weitere Mahlzeiten

    • Trinkgelder

    • Optionale Ausflüge

    Frau mit Kindern in Barli

    Einblicke in das authentische Dorfleben

    Tag 1: Auf neuen Wegen

    Route: Pushkar – Barli (ca. 2,5 Stunden)

    Von Pushkar dauert Ihre Reise auf’s Land nur circa 2,5 Stunden. Das letzte Stück fahren Sie über Felder und Dörfer, bis das kleine Fort in der Ebene bereits von Weitem sichtbar wird. Was bei Ankunft sofort auffällt, ist die angenehme Ruhe, die hier herrscht. Keine Tuktuks weit und breit. Das Fort ist schon seit Jahrhunderten in Familienhand und die Besitzer haben es nun in ein Heritage-Hotel umgewandelt. Während in vergangenen Zeiten die Männer dem Fürsten als Krieger dienten, bietet die Familie den Menschen im Dorf  heute Ausbildung und Arbeit auf dem Fort. Ihr Willkommensgetränk genießen Sie im Innenhof mit schattigen Plätzen, gemütlichen Sitzgelegenheiten und Bollywoodschaukeln.

    Anschließend können Sie am Pool ausruhen oder machen einen Kochkurs, der bei gutem Wetter unter freiem Himmel durchgeführt wird. Auch traditionelle Massagen oder Hennamalerei sind im Angebot, für die extra erfahrene Frauen aus dem Dorf engagiert werden. Bei Interesse informieren Sie uns direkt bei Buchung.

     

    Ochsenkarren-Tour durch das Dorf Barli

    Bereit für die Tour mit dem Ochsenkarren

    Zum späten Nachmittag wird ein Ochse vor den Karren gespannt und es folgt eine Rundfahrt durch das Dorf. Der Karren ist mit Sitzkissen ausgelegt, auf denen Sie gemütlich Platz nehmen können. Natürlich sind Sie selber auf der Tour ebenfalls eine Attraktion, und auf dem Weg folgt Ihnen eine Kindertraube, die darauf brennt, von Ihnen fotografiert zu werden. Aber auch die Erwachsenen stellen sich sehr gerne für ein Foto zur Verfügung. Sobald Sie stoppen, finden sich neugierige Nachbarn zusammen, Sie können den Menschen bei ihrer täglichen Arbeit zuschauen oder werden auf einen kurzen Besuch in ihr bescheidenes Heim eingeladen.

    Auf dem Fort wird am Abend häufig für passende indische Musik gesorgt. Hier können Sie nicht nur zuhören, auch Mitmachen ist ausdrücklich erwünscht, und eh Sie sich versehen, üben Sie sich im traditionellen, indischen Stocktanz.

    Ausblick vom Fort auf Barli

    Ausblick vom Fort über das Dorf in Rajastahn

    Tag 2: Die Reichtümer von Rajasthan warten

    Route: Barli – Jodhpur (ca. 3,5 Std) oder Udaipur (ca. 5 Std)

    Nach einer Nacht mit Bollywoodträumen und bunter, seidiger Bettwäsche im Fort Barli ist es Zeit für das Frühstück. Das Restaurant war übrigens früher die Macht- und Schaltzentrale des Herrschers der Region rund um Barli. Hier wurden Besucher empfangen und Entscheidungen getroffen. Die Familie und heutigen Besitzer führen Sie gerne herum und erzählen Ihnen mehr über die geschichtsträchtige kleine Festung, zeigen Ihnen prachtvolle Zimmer mit großartigen Wandmalereien im ehemaligen Damentrakt und teilen alte Familiengeschichten und Anekdoten aus erster Hand. Und während Sie durch das alte Gemäuer wandern und die Sicht vom Fort auf das kleine Dorf und die ländliche Umgebung genießen, fällt es nicht schwer, sich alles bildhaft vorzustellen!

    Der Ort Barli liegt auf halber Strecke zwischen Pushkar und Udaipur und auch Jodhpur ist bequem per Privattransfer zu erreichen. Daher eignet sich der Ort perfekt als Ergänzung zu unserem Baustein Maharadschas und Märchen in Rajasthan. Wenn Sie etwas mehr Zeit haben, planen wir Ihnen gerne eine zweite Nacht im stimmungsvollen Fort Barli ein, bevor Sie Ihre Reise fortsetzen entlang der berühmten Rajasthan Städte mit seinen Forts und Stadtschlössern.