Meine Reise

Bislang haben Sie Ihrer Reise noch keine Bestandteile hinzugefügt

    Erlebe Indien

    Info

    Rufen Sie uns an

    +49 2837 6638125

    Öffnungszeiten:

    Montag – Freitag: 09:00 – 17:30 Uhr
    Samstag, Sonn- und Feiertag: geschlossen
    Persönliche Beratung in unserem Büro
    nach Terminvereinbarung

    Maharadschas und Märchen in Rajasthan

    Die Höhepunkte Rajastans von Jaipur über Pushkar und Udaipur nach Jodhpur

    Maharadschas und Märchen in Rajasthan
    • Überblick
    • In Kürze
    • Inklusive
    • Exklusive
    • Optional
    • Karte
    Reiseform: Privatbaustein mit Fahrer
    Reisedauer: 5 Tage / 4 Nächte
    Reisebeginn: täglich
    Reiseroute: Jaipur - Pushkar – Udaipur - Jodhpur
    Reisepreis: € 417,- p.P. bei 2 Personen
    Highlights: ✓ Die bekanntesten Orte der Wüstenprovinz Rajasthan
    ✓ Entspannter Aufenthalt im kleinen Pilgerort Pushkar
    ✓ Tour mit Guide durch das romantische Udaipur
    ✓ Besuch des Mehrangarh Forts in der blauen Stadt Jodhpur

    Bei diesem Baustein lernen Sie die farbenfrohe Provinz Rajasthan auf besondere Art kennen. Sie reisen zu den bekannten Orten Jodhpur, Pushkar und Udaipur. Hier besuchen Sie beeindruckende Maharadscha-Paläste, schlendern durch verwinkelte Gassen in der Altstadt und unternehmen auf Wunsch eine romantische Bootsfahrt. Während der Fahrt im einem eigenen Wagen mit Fahrer zum nächsten Höhepunkt entdecken Sie auch das Landleben: Rajasthan ist eine weitläufige Wüstenprovinz. Die grell gefärbten Saris und Turbane bilden einen starken Kontrast zur kargen Landschaft und die zahlreichen Kamele, Maulesel und Geier verleihen dem Land etwas Exotisches.

    Übernachtung: 1 Nacht in einem Heritagehotel in Pushkar (Komfort 3 Heritage), 2 Nächte in einem Altstadthotel in Udaipur (Komfort 2) und 1 Nacht in einem Altstadthaveli in Jodhpur (Komfort 3 Heritage); siehe Komfort
    Aktivitäten: Halbtägige Stadttour in Udaipur mit Englisch sprechendem Guide
    Transport: Privattransfer im klimatisierten PKW
    Mahlzeiten: 4 x Frühstück
    Weiteres: Betreuung während der Reise durch unsere Partneragenturen in Indien, 24-Stunden Notfallnummer vor Ort
    • Eintrittsgelder

    • Weitere Mahlzeiten

    • Trinkgelder

    • Optionale Ausflüge

    • Aufpreis Deutsch sprechender Guide in Udaipur, ca. € 10,- p.P. bei 2 Personen

    • Bootstour in Udaipur, ca. € 24,- p.P. bei 2 Personen (Details am Seitenende)

    • Indischer Kochkurs mit englisch sprechender Leitung, ca. € 31,- p.P. bei 2 Personen (Details am Seitenende)

    Pilger am See in Pushkar

    Betende Pilger beim Pushkar Lake

    Tag 1: Jaipur – Pushkar

    Fahrtzeit ca. 3,5 Stunden

    Von Jaipur aus reisen Sie in etwa drei Stunden zur Pilgerstadt Pushkar, die in verträumter Lage an einem schönen See gelegen ist. Pushkar ist ein gemütliches und authentisches Städtchen mit zahlreichen kleinen Straßen. Schlendern Sie durch die verwinkelten Gassen des alten Zentrums und schauen Sie sich die Ghats an (Treppen, die zum Wasser hinunterführen), bei denen die Pilger ihre rituellen Waschungen durchführen. Sie können auch an einem solchen Ritual teilnehmen, aber nehmen Sie sich vor kleinen Betrügern in Acht, die Sie führen und im Nachhinein reichlich belohnt werden möchten. Sie wohnen in Pushkar in einem Palast, mit Blick auf den See. Der Palast ist ein herrlicher Aufenthaltsort, der exotische Innengarten und die Palmenterrasse mit umwerfender Aussicht sorgen für eine besondere Atmosphäre.

    Während der berühmten Camel Fair (08. – 14. Nov 2016) wird die Stadt außer von zahlreichen Kamelen auch von farbenfroh gekleideten Pilgerscharen besucht, die zusammen im See badend ein wunderschönes buntes Schauspiel bieten.

    Ausblick Udaipur

    Ausblicke in Udaipur

    Tag 2: Pushkar – Udaipur

    Fahrtzeit ca. 7 Stunden

    Heute reisen Sie weiter in das romantische Udaipur. Mit 7 Stunden Fahrt, von Pushkar aus, ist dies ein langer Fahrtag. Unterwegs machen Sie eine Mittagspause, und Sie können Ihren Fahrer natürlich auch bitten, zwischendurch für einen Foto- oder Teestopp zu halten. Probieren Sie einen „Masala Chai“, den typisch indischen Tee mit viel Milch und Zimt, Kardamom und Nelken. Am Nachmittag kommen Sie in Udaipur an. Es ist eine entspannte Stadt am See und einem alten Zentrum mit kleinen Gassen. Udaipur liegt mitten in den grünen Hügeln, die einen prächtigen Kontrast zu den weißgefärbten Palästen bilden, die im zentralen See Lake Pichola stehen. In diesem See liegt auch der legendäre Lake Palace. Dies ist der Winterpalast des Maharadschas und hier wurden für den Bondfilm ‚Octopussy‘ die Aufnahmen der Fraueninsel gedreht. Sie schlafen in einem kleinen Hotel in einer der steilen Straße Udaipurs. Mit etwas Glück können Sie von Ihrem Fenster aus den See glitzern sehen.

    Wir empfehlen, in Rajasthan auch einen Stopp abseits der Hauptroute zu machen und dabei das authentische Indien in besonderer Atmosphäre kennen zu lernen. Eine sehr gute Möglichkeit ist der Baustein Geschichten vom Land in Fort Barli, der auch die lange Fahrt von Pushkar nach Udaipur angenehm verkürzt.

    Tourist während Bootsausflug in Udaipur

    Gerne arrangieren wir Ihnen eine romantische Bootstour in Udaipur

    Tag 3: Aufenthalt in Udaipur

    Sie übernachten noch eine weitere Nacht in Udaipur und haben so den ganzen Tag Zeit, um die Stadt zu erkunden; schließlich haben Sie die weite Reise nicht umsonst gemacht. Am Vormittag ist eine individuelle Stadttour für Sie geplant. Sie besuchen natürlich den City Palace, wo Sie beeindruckende Wandmalereien und Mosaiken bewundern können. Auch der Jagdish Tempel steht auf dem Programm, wo Sie von Ihrem Guide mehr über die verschiedenen Gottheiten wie Krishna und Ganesha erfahren. Den Rest des Tages haben Sie zur freien Verfügung. Wenn Sie wünschen, organisieren wir gerne eine Bootstour über den Pichola See oder einen indischen Kochkurs für Sie (weitere Informationen am Seitenende). Am Nachmittag können Sie auf eigene Faust die Stadt erkunden. Schlendern Sie durch die Altstadt und über den Markt mit seinen Läden für Stoffe und Handarbeiten.

    Ausblick auf die blaue Stadt Jodhpur

    Blick vom Mehrangarh Fort auf die blaue Stadt Jodhpur

    Tag 4: Udaipur – Jodhpur

    Fahrtzeit ca. 6 Stunden

    Heute geht es weiter nach Jodhpur. Auf dem Weg besuchen Sie noch die Jain-Tempel von Ranakpur, in einem grünen Tal gelegen. Dieser riesige Tempelkomplex hat prächtige, aus Stein gehauene Verzierungen. Von den 1444 Säulen ist keine wie die andere!
    Auch zwischen Udaipur und Jodhpur ist eine entspannende Zwischenübernachtung auf dem Land in Narlai in besonderem Ambiente sehr zu empfehlen.
    Ansonsten erreichen Sie am Nachmittag dann die blaue Stadt Jodhpur. Hier steht eines der imposantesten Mogul-Forts Indiens, das Mehrangarh Fort. Das Fort besuchen Sie am nächsten Morgen, Sie werden zunächst zu Ihrem Hotel gebracht. Sie schlafen in einem Haveli (Kaufmannshaus) im alten Stadtteil von Jodhpur am Fuß des Forts. Hier können Sie stundenlang durch die schmalen Gassen der Stadt schlendern, in denen Händler ihre bunte Ware ausstellen und Sie sich bei einem 1 Quadratmeter großen Frisörsalon frisieren lassen können. Der zentrale Glockenturm dient Ihnen als Orientierungspunkt; irgendwie findet man dann immer aus diesem Irrgarten heraus.

    Begegnungen im Mehrangarh Fort

    Tag 5: Ende der Reise in Jodhpur

    Nach dem Frühstück steigen Sie auf das Meherangarh Fort und können von den riesigen Mauern aus die Panoramen der Stadt genießen. Das goldene Licht fällt schräg über die blauen Häuser von Jodhpur, wo die Farbe der Brahmanen (Priesterkaste) den Ton angibt. Das Fort können Sie sehr gut auf eigene Faust erkunden, denn mit dem Ticket bekommen Sie auch eine ausführliche Audio-Tour. Mit diesem Erlebnis endet dieser Baustein. Wir empfehlen die Weiterreise nach Jaisalmer mit dem Baustein Die goldene Wüstenstadt Jaisalmer.

    Für diese Reise bieten wir folgende weitere Varianten an:

    Unser Tipp: Bootstour in Udaipur auf dem Pichola See

    Udaipur liegt malerisch am Pichola See und trägt auch den Beinamen Venedig von Rajasthan. Grund genug hier eine entspannende und romantische Bootstour zu unternehmen. Vom Boot aus sehen Sie die Stadt mit seinen Palästen einmal aus ganz anderer Perspektive und haben einen wundervollen Blick auf die Pilgerstadt und das Aravalligebirge im Hintergrund.

    Reisekosten: € 24,- p.P. bei 2 Personen
    Leistungen: Bootstour auf dem Pichola See

    Die historischen Gebäude am Ufer sind vom See aus besonders beeindruckend. Sie fahren unter anderem an dem Inselpalast Jag Niwas vorbei. Dieser ist heute ein luxuriöses

    Fünf-Sterne-Hotel, ein Anlegen ist hier (leider) nicht möglich. Sie machen auf der kleinen Insel Jag Mandir eine Pause und können sich bei einem Drink herrlich erfrischen. Von hier haben Sie zudem einen guten Blick über den See, die Altstadt und das Jag Niwas. Nach der Pause fahren Sie zurück zur Anlegestelle. Die Bootstour planen wir direkt nach der Besichtigung des Stadtpalastes für Sie ein. Ihr Guide kümmert sich dann um die Tickets und bringt Sie zum Bootsanleger.
    weiter lesen

    Unser Tipp: Indischer Kochkurs in Udaipur

    Sie lieben indisches Essen und möchten lernen, die Leckereien selbst zuzubereiten? Dann sollten Sie unseren Kochkurs in Udaipur auf keinen Fall verpassen. In diesem Kurs lernen Sie, wie Sie ein typisch indisches Menü kochen. Natürlich lassen Sie sich im Anschluss dann das gute Essen auch schmecken.

    Reisekosten: € 31,- p.P. bei 2 Personen
    Leistungen: Kochkurs mit englisch sprechender Leitung in Kleingruppe, Abendessen

    Der Kurs startet mit einer kurzen Vorstellung der Köchin und ihrer Familie. Das erste Rezept ist ein klassisch indischer Masala Chai-Tee, wie er gerne

    zum Frühstück oder am Nachmittag getrunken wird. Zum Hauptgericht bereiten Sie gemeinsam eine Auswahl an verschiedenen Curry Gerichten zu. Dazu wird frisches Brot, wie Naan und Roti, zubereitet. Alle Rezepte werden auch für Sie ausgedruckt, damit Sie das Menü für Ihre Lieben zu Hause nachkochen können. Die Kochschule befindet sich zentral in Udaipur und ist leicht auf eigene Faust zu erreichen. Da der Kochkurs am Abend stattfindet, ist er auch in Kombination mit den weiteren Ausflügen möglich.
    weiter lesen

    Welche Variante möchten Sie anfragen

    Maharadschas und Märchen in Rajasthan
    Unser Tipp: Bootstour in Udaipur auf dem Pichola See
    Unser Tipp: Indischer Kochkurs in Udaipur
    x